Matratzen in Amberg

Querschnitt mehrerer Matratzen - Matratzen in Amberg

©Rummel Matratzen (Amberg)

 

 

Allgemeines

Rückenbeschwerden sind die Volkskrankheit Nummer eins. Falsche Sitzhaltung oder zu langes Stehen am Arbeitsplatz, gar keine oder zu wenig sportliche Aktivitäten sind aber nur eine Seite der Medaille. Damit kämen die Bandscheiben halbwegs klar, wenn es wenigstens die Möglichkeit für eine echte Regeneration gäbe. Der menschliche Organismus hat dafür die Zeit des Schlafes eingeplant: Beim Schlafen müssen sich die Wirbelsäule und die Bandscheiben erholen. Dazu muss die Schlafunterlage, idealerweise ein Schlafsystem

(Matratze+Lattenrost+Kopfkissen), diese Regeneration unterstützen. Bei einer falsch gelagerten Wirbelsäule hat die Bandscheibe keine Chance, sich wieder mit Flüssigkeit und Nährstoffen zu füllen und somit ihr notwendiges Volumen für den nächsten Tag aufzubauen. Je besser die Bandscheiben versorgt sind, desto weniger können die Wirbelknorpel auf die Nervenbahnen drücken, die in der Wirbelsäule verlaufen.

 

Matratzen

Ohne eine flexible Matratze, die alle Bewegungen mitmacht, ist das Bett nur eine halbe Sache. Wenn der Körper sich auf der Matratze ausstreckt, möchte er sanft einsinken, dann aber kräftig getragen werden. (Matratzen Amberg)

 

Auf der Suche nach der richtigen Matratze werden Käufer häufig verunsichert und leider auch oft falsch beraten. Die Wahl der richtigen Festigkeit und des richtigen Materials der Matratze ist genauso individuell wie der Mensch selbst. Hier spielen z.B. Körperbau, Gewicht, persönliche Vorlieben und Schlafgewohnheiten eine wichtige Rolle. Um eine optimale Lösung zu finden, bedarf es einer Fachberatung und einem Angebot an qualitativ hochwertigen Produkten.

 

Kaltschaum, Taschenfederkern oder Visco?

Welches Material ist das Beste?
  Auch die Frage nach dem richtigen Material kann nicht pauschal beantwortet werden.
  Eine persönliche Beratung ist bei der Auswahl des richtigen Materials unabdingbar.

Nachfolgend erläutern wir Ihnen kurz die Unterschiede der wichtigsten Matratzenmaterialien:

 

Taschenfederkern

Ein sehr häufig gekauftes Produkt im qualitativ guten Bereich. Taschenfederkern bedeutet, dass jede Feder in einer einzelnen Tasche verpackt ist und auch einzeln reagieren kann. Durch unterschiedliche Drahtstärken sind moderne Taschenfederkernmatratzen ebenso in Zonen unterteilt wie andere Ausführungen. Der Vorteil am Taschenfederkern ist definitiv die gute Durchlüftung und perfekte Anpassung.

Unser Sortiment bietet Taschenfederkernmatratzen ab 329,00€

(Modell Sympathica Viva).

 

Kaltschaum

Kaltschaummatratzen weisen verschiedene Zonen auf, die durch Einschnitte, Materialentnahmen oder verschiedene Schichten geschaffen werden. Durch spezielle Bauarten ist der Schaum atmungsaktiv und kann sich dem Körper gut anpassen. Im hochwertigen Bereich können Kaltschaummatratzen an die Anpassungsfähigkeit von Taschenfederkernmatratzen herankommen.

Unser Sortiment bietet Kaltschaummatratzen ab 229,00€ (Modell Sympathica Pinta).

 

Viscoschaum

Vor 25 Jahren bereits erfunden, wurde Viscoschaum ursprünglich im Pflegebereich für druckentlastendes Liegen eingesetzt. Als man durch Schlafstudien belegen konnte, dass druckentlastendes Liegen für jeden Menschen wichtig ist, gewann die Viscoschaum-Matratze an Bekanntheit (z.B. auch durch die Marke TEMPUR).

Je nach System muss man auf die Durchlüftung achten und das ungewohnte Liegegefühl sagt nicht jedem zu. Die Druckentlastung ist aber hervorragend.

Unser Sortiment bietet Kombimatratzen aus Aquapurschaum und Viskoschaumplatte ab 799,00€ (Modell My 400 V).

 

Latex

Zu unserem Sortiment zählen Matratzen, deren Latex-Kerne im Talalay-Verfahren hergestellt wurden, das besonders hochwertige Latex-Matratzen ermöglicht. Das exklusive Material schafft dank seiner hervorragenden ventilierenden Eigenschaften optimale Schlafbedingungen bei einer unvergleichlichen Anschmiegsamkeit und gleichzeitig sehr hohen Stützkraft. Kaum ein anderes Latexmaterial bietet eine so lange Lebensdauer ohne Nachlassen der Elastizität.

Unser Sortiment bietet Talalay-Latex-Matratzen ab 1.199,00€ (Modell L/410, Festigkeit medium).

 

Federkern

Die Mutter des heutigen Taschenfederkerns wird kaum noch genutzt. Sie besteht aus einem Drahtnetz ohne individuelle Anpassung und bietet wenig Liegekomfort. Heute werden Federkernmatratzen nur von zwei Gruppen gekauft: Die erste Gruppe möchte nicht besonders viel investieren, zu der zweiten Gruppe gehören Menschen, die besonders fest liegen möchten. Hier ist Federkern die Lösung.

Unser Sortiment bietet Federkernmatratzen ab 299,00€ (Modell My 200 F).

 

Exoten

Immer wieder tauchen auf dem Markt Exoten, wie Gel- oder Luftbetten/Matratzen, auf. Einige von Ihnen sind gut, aber ohne hundertprozentige fachliche Beratung ist hier von einem Kauf abzuraten. Ebenso bei speziellen Naturprodukten wie Kokos, Futon oder Torf. Es gibt wenige auf diese Thematik spezialisierte Fachgeschäfte. Wenn das Thema für Sie interessant ist, sollten Sie solche Produkte wirklich nur nach intensiver Beratung im Fachgeschäft kaufen.

 

Unterfederungen und Lattenroste

©Rummel Matratzen

 

Unterfederungen/Lattenroste

Eine gut gefertigte Unterfederung ist die ideale Basis für Ihr Bett. Sie trägt die Matratze und erfüllt eine wichtige Funktion. Der Rahmen stützt die Körperkontur des Schläfers, die von der Matratze nach unten übertragen wird, und sorgt gleichzeitig für die Belüftung.

Der Begriff „Unterfederung“ ist noch relativ neu, meist wird schlicht von einem „Lattenrost“ gesprochen.

 Eine Unterfederung kann heutzutage jedoch viel mehr. Sie dient der Ausbalancierung der inneren Gewichtsverteilung des Körpers. Die Unterfederung soll den Körper an den Stellen stützen, die im Vergleich zum gesamten Körper geformter sind, wie z. B. die Taille. Dadurch wird ein „Abknicken“ der Wirbelsäule in Rücken oder Seitenlage verhindert. Andererseits sind z.B. die Schulterpartie oder auch das Becken oft breiter als die übrige Körpersilhouette. Sie müssen entsprechend der Ausprägung einsinken können. Die Matratze kann dies nur bedingt alleine regulieren. Daher sollte die Unterfederung einen Teil dieser Aufgabe übernehmen.

 

Welche Rolle spielt der Lattenrost oder eine Unterfederung bei meinem Bett?

Viele Menschen gehen davon aus, dass der Lattenrost für gutes und gesundes Schlafen unwichtig ist. Dem ist nicht so: Auch eine neu gekaufte Matratze kann keinen ausreichenden Komfort bieten, wenn sie auf einem starren oder nicht mehr funktionstüchtigen Lattenrost liegt. Der Körper sinkt hier lediglich in die Matratze ein – es fehlt die dringend notwendige Abstützung. Das Zusammenspiel von Lattenrost und Matratze ist absolut wichtig, um die richtige Stellung der Wirbelgelenke zu gewährleisten.

 

Wir führen klassische Lattenroste aus Buchenholz sowie Unterfederungen mit einer aufgelösten selbstregulierenden Oberfläche - nicht verstellbar, manuell verstellbar oder motorisch verstellbar.

Ab 129,00€

(Modell Sympathica Standard N).

 

Nackenstützkissen

Die Halswirbelsäule ist der beweglichste Teil der gesamten Wirbelsäule, deshalb sind die Muskeln in diesem Bereich besonders empfindlich für Verspannungen.

Das richtige Kopfkissen spielt bei der Entlastung der Halswirbelsäule die entscheidende Rolle. Aus ergonomischer Sicht ist ein 40x80cm-Kissen einem 80x80cm Kissen vorzuziehen. Vorteilhaft ist es, wenn die Kissenfüllung herausnehmbar ist, um die Höhe des Kissens den persönlichen individuellen Bedürfnissen anzupassen.

Zu unserem Kissensortiment gehören u.a. die

"dormabell Cervical-Nackenstützkissen" in 8 verschiedenen Höhen. Sie bringen die Halswirbelsäule in die optimal entspannte Lage und ermöglichen eine bessere Blutzirkulation. Jede Kopfbewegung wird kontrolliert und garantiert die natürliche Haltung des Kopfes.

Nachdem wir unserem Kunden das richtige Kissen angepasst haben, kann er es vor dem Kauf für ein paar Nächte daheim ausprobieren.

Mehr Informationen über "dormabell Nackenstützkissen" finden Sie hier im Video:

 

Komfortbetten - genau nach Ihrem Geschmack

Mit den höhenverstellbaren Betten der Firma KIRCHNER zieht dauerhaft mehr Lebensqualität in Ihr Zuhause ein. Genießen Sie leichtes und komfortables Aufstehen und den besonderen Liegekomfort!

Die Komfortbetten (Seniorenbetten) können Sie harmonisch in Ihre bestehende Einrichtung integrieren oder auch nur das Liftsystem in Ihr vorhandenes Bett einstellen.

 Erleben Sie bei uns den Unterschied und machen Sie den Test!

Das Familienunternehmen in der

5. Generation steht für

sorgfältigste Verarbeitung und höchste Qualität.

Wir sind exklusiver Vertriebspartner der Firma REICHERT.

Dies sind nur einige Beispiele.
 Bitte sprechen Sie uns auf weitere Modelle an oder holen Sie sich zusätzliche Ideen bei uns im Geschäft.

 

Die Höhe der Oberkante der Bettseiten beträgt 45 cm, so dass ein bequemes Aufstehen gesichert ist. (Seniorenbetten)

 Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Auswahl.

Lassen Sie sich verzaubern von der Bettwäsche aus feinstem Mako-Satin in einer einzigartigen und brillianten Farbenvielfalt aus dem italienischen Hause Bassetti.

Spannbettlaken in passenden Farben finden Sie ebenfalls in unserem Haus.

Für absolutes Wohlbefinden sorgen die Bassetti Kimonos aus reinem Baumwollsatin.

Gestalten Sie Ihr Zuhause nach Ihren Wünschen.

Kopfkissen und Bettdecken

Wir führen Kopfkissen in den Größen

40/80 cm und 80/80 cm sowie Bettdecken in fünf Wärmebedarfsklassen mit unterschiedlichsten Füllungen in den Größen 135/200 cm, 155/220 cm und 200/200 bzw. 200/220 cm.

 

Für die warme Jahreszeit empfehlen wir Zudecken mit folgenden Füllungen:

. Leinen und Bambus

· Klimafaser

· Kamelhaar

. Seide

· Funktionsfaser

Bei uns finden Sie genau IHRE Bettwäsche und die dazu passenden Spannlaken -

fühlen erwünscht.

Gerade wenn es draußen kühler ist,

spenden unsere kuscheligen Decken

und Plaids wohlige Wärme.

Bei uns finden Sie garantiert

das Richtige für sich oder Ihre Liebsten

- egal ob bunt, extra dick oder leicht und zart.

Stimmungsvolle Lampen in

ausgewähltem Design sorgen für eine

angenehme Atmosphäre - auch in Ihrem Zuhause!

Tolle Qualität aus dem Hause Janine!

Hier werden Träume wahr.

Viehmarkt 13 · 92224 Amberg
T 09621 97353-23 · F 09621 97353-24

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
10.00 - 18.00 Uhr

Samstag
10.00 - 14.00 Uhr