Hier liege ich richtig!
...

Polsterbetten

Hohe Qualitätsansprüche treffen auf zeitloses Design!


Polsterbett

Ein Polsterbett besteht aus einem gepolstertem Bettrahmen und einem Kopfteil, beides  mit Stoff bezogen. Optisch ähnelt es einem Boxspringbett. 

Die wesentlichen Unterschiede:

  • beim Polsterbett findet ein Lattenrost (Unterfederung) Verwendung, der individuell eingestellt und gegebenenfalls erneuert werden kann, 
  • die Matratze liegt im Bettrahmen ein.

Polsterbetten sorgen für eine gemütliche Atmosphäre und können optimal mit der bereits vorhandenen Schlafzimmereinrichtung kombiniert werden. Der Stoff ist aus einer breiten Palette frei wählbar, ebenso die Kopfteile und Füße.

Sie gestalten sich ein Bett ganz nach Ihren Wünschen!



Optimal liegen dank unserer 3D-LIEGEDIAGNOSE

Video OTV


Sensoflex SchlafsystemHier sehen Sie ein Beispiel eines zu weichen Härtegrades.



Jetzt Beratungstermin buchen!
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte